"Archiv am Rande"

 

10.12.2015

Bilder der F-Jugendturnier in Durmersheim...

zu den Bildern 

C-Jungs gegen Freudenstadt...

zu den Bildern 

Bilder C-Mädchen gegen Meißenheim...

zu den Bildern 

Bilder Juniorinnen gegen Großweier...

zu den Bildern 

1. Herren gegen Oppenau...

zu den Bildern

HSG Hardt bedankt sich bei Top Sport Pradel für die langjährige und mehr als hervorragende Zusammenarbeit.

 

Hauptstr. 26

76448 Durmersheim

Tel. 07245-4855

Die Nummer 1 wenn es um

Teamsport und Sportartikel geht.

Der Name "Hardt"


Die Gemeinden Durmersheim und Bietigheim liegen in der schönen Hardt.
Als "Hardt" wird die Region auf dem rechtsrheinischen Hochgestade zwischen Rastatt und Schwetzingen/Oftersheim bezeichnet. Zahlreiche ortsansässige Unternehmen, Vereine, Schulen und Bauwerke tragen die Bezeichnung "Hardt" als Bestandteil im Namen. So verwenden auch wir "Hardt" um der Spielgemeinschaft einen neutralen sowie einprägenden Namen zu verleihen.

 

 

Startseite

Südbadenliga Qualifikation der C-Mädchen und A-Jugend

Ergebnisse HSG Mannschaften SBL Quali, Samstag 07.05.

11:30h

C-Mädchen 33:19 SG Ottersw./Großweier HSH Bericht
Galerie

13:00h

A-männlich 13:12 SG Kappel./Steinbach HSH Galerie

14:30h

HR RA/Niederbühl 18:22 A-männlich HSH Galerie

17:30h

A-männlich 28:9 ASV Ottenhöfen HSH Galerie

19:00h

SG Ottersw./Großweier 19:17 A-männlich HSH Galerie


12.05.2016

Danke...!

 

Die HSG Hardt bedankt sich ganz herzlich bei allen Sponsoren, Gönnern, Eltern, Spieler & Spielerinnen, Trainer und Trainerinnen und allen weiteren Helfern die uns über die vergangene Saison hinweg in welcher Form auch immer tatkräftig unterstützt haben...!

 


08.05.2016

Neue Trainingszeiten!

 

Zur Beachtung: Ab Montag, 09.05.2016, sind die neuen Trainingszeiten gültig!

 

Zu finden hier: Trainingszeiten...(die angegebenen Zeiten auf den einzelnen Mannschaftsseiten sind ungültig, diese werden in den nächsten Tagen angepasst).

 


02.05.2016

Abschied!

Nach dem Spiel letzten Saisonspiel der Herren 1 gegen die TS Kehl, verabschiedeten wir uns vorerst von Martin Ehrentraut, JP Valda, Florian Schaal, Philipp Stolz, Peter Kleiber und Dominik Bertsch.

 

 

Wir sagen Danke und wünschen allen weiterhin viel Erfolg und beste Gesundheit!


25.04.2016

HSG Hardt stellt vor...

 

Die 1. Herren Landesliga verstärken sich für die Saison 2016/17 mit Luca Sforza (Tor), Max Lange (RL) und Finn Brunck (RR).

v.l.n.r.: Luca Sforza, Max Lange und Finn Brunck.

 

Herzlich willkommen bei der HSG Hardt; wir wünschen den Jungs eine erfolgreiche, verletzungsfreie und tolle Saison.


25.04.2016

HSG Hardt D-Mädels erreichen einen tollen 4. Platz im Final-4 um die südbadische Meisterschaft in Allensbach... 

 

 

zum Turnierbericht...


24.04.2016

HSG Hardt A-Jugend ist Bezirksmeister 2015/16...

 

Durch die gestrige Niederlage der ASV Ottenhöfen gegen TV Sandweier (beide direkte "Verfolger" der HSG Hardt) wurde die HSG A-Jugend vorzeitig Bezirksmeister.

 

 

Wir gratulieren der Mannschaft und dem Trainerteam Julius Heck und Kalle Steinmetz zu diesem großartigen Erfolg...!


16.04.2016

HSG Hardt D-Mädchen sind Bezirksmeister 2015/16...

 

In einem Herzschlagfinale konnten heute Morgen zu sehr früher Stunde unsere D-Mädchen die Bezirksmeisterschaft erringen.

 

 

In einem spannenden Spiel, das zwar 28:25 verloren wurde, konnten die Hardt Mädels jedoch den direkten Vergleich mit der SG Kappelwindeck/Steinbach für sich entscheiden und fahren nun als Bezirksmeister zum Final-4 am 23.04. nach Allensbach! Wir gratulieren der Mannschaft und Familie Schipper/Vedder zu diesem großartigen Erfolg und wünschen allen alles Gute beim Final-4... zum Spielbericht


26.02.2016

1. Herren DHB Amateurpokal in Berlin...hunderte Bilder...!

 


zur Galerie 1    zur Galerie 2

19.02.2016

HSG Hardt spendet:
„Sport verbindet“ Flüchtlinge und ihre Begleiter



v.l.n.r.: Tobias Keinath, Mitglied Basis für Frieden organisierte die Spendenverwendung; Walter Echle, Vorstand Frisch auf Bietigheim; Wilfried Ludwigs, Vorstand Basis für Frieden; Soja Herchenreder, Leiterin der DRK Kleiderkammer; Robert Höllig, Abteilungsleiter Handball TuS Durmersheim

 

Am Mittwoch, den 17. Februar 2016, übergab die HSG Hardt ihre Spende von 1.800 € sowie Bekleidung, Spielsachen und Fahrräder nun offiziell an den Verein Basis für Frieden in Muggensturm.

Die HSG Hardt hatte Ende 2015 in vier Aktionen die Spenden für Flüchtlinge und ihre Begleiter gesammelt. Die Erfahrung, dass Sport Brücken zwischen allen Kulturen schlägt, veranlassten seiner Zeit Walter Echle, Vorsitzender des FA Bietigheim; Robert Höllig, Leiter der Abteilung Handball des TuS Durmersheim; Matthias Honold, Leiter der HSG; Hermann Schuster, Vorsitzender des Handball-Fördervereins sowie die 1. Mannschaft zu verschiedenen Aktionen. An den Heimspieltagen aller Mannschaften wurden verschiedene Gutscheinkarten, unter anderem für ein Paket aus Eintritt, belegten Brötchen und Getränk verkauft. Die Hälfte jedes Gutscheinbetrags floss in den Spendentopf. Unter dem Slogan „Har(d)ter Einsatz für Flüchtlinge“ wurden Armbänder verkauft. Am letzten Heimspieltag der 1. Mannschaft spendeten Sponsoren für jedes erzielte Tor. Und aus der Mannschaftskasse kamen 200 € dazu.

Der Internetaufruf der HSG bewirkte viele Sachspenden, d.h. Bekleidung, Spielsachen und auch Fahrräder.
Basis für Frieden aus Muggensturm erklärte sich bereit, die Spenden zweckbestimmt Geflüchteten und ihren Begleitern zukommen zu lassen. Nach Rücksprache mit den verschiedenen Organisationen im Landkreis Rastatt übernahm die Kleiderkammer des Deutschen Roten Kreuzes in Rastatt die Bekleidung sowie die Spielsachen. Sie wurden gesichtet, sortiert, sofern erforderlich gereinigt und Bedürftige, insbesondere auch Geflüchtete weitergegeben.
Die gespendeten Fahrräder wurden fachmännisch instandgesetzt und verkehrssicher übergeben. Empfänger waren zwei Brüder aus Syrien, der Verein für systemische Jugendhilfe Rastatt sowie das ehrenamtliche Fahrrad-Team für Geflüchtete in Rastatt.
Mit dem Spendengeld wurden die Fahrräder verkehrstüchtig instandgesetzt, ein zusätzlicher Deutschkurs für unbegleitete Jugendliche sowie ein Laptop für die Jugendlichen bezahlt.

Auch wurden anfallende Kosten wie Fahrtkosten zum Deutschunterricht, Unterrichtsmaterial, Kursgebühren, Kosten für Behördengänge und vieles mehr für verschiedene Geflüchtete übernommen. Mit 200 € wurde direkt eine Hebamme unterstützt, die sich ehrenamtlich um schwangere Geflüchtete und ihre Neugeborenen kümmert.

.:  HSG Hardt Handball by - © 2012 Peter Lepold the_no.3 Durmersheim/Germany  :.